Supervisor DGSv

Supervisor DGSv, Coaching Lippstadt, Coaching Erwitte, Coaching Soest, Coaching Werl, Coaching Möhnesee, Coaching Wickede, Coaching Ense, Coaching Anröchte, Coaching Bad Sassendorf, Coaching Warstein, Coaching Geseke, Coaching Rüthen, Coaching Welver, Senior Consultant, Executive Coach, Businesscoach, Business-Coach, Potentialberatung, Coaching Geschäftsführer, Coaching Unternehmer, Coaching Führungskräfte, Coaching Leitung, Arbeit, Beratung, Sinn, Gesundheit, Männer, Gender, Coaching, Supervision, Mediation, HSK, Meschede, Hochsauerland, Hochsauerlandkreis, Sauerland, Südwestfalen, Westfalen, NRW, Coaching Meschede, Coaching Hochsauerland, Coaching HSK, Coaching Hochsauerlandkreis, Coaching Sauerland, Coaching Südwestfalen, Coaching Westfalen, Coaching NRW, Coaching Arnsberg, Coaching Neheim, Coaching Hüsten, Coaching Bestwig, Coaching Brilon, Coaching Eslohe, Coaching Hallenberg, Coaching Marsberg, Coaching Medebach, Coaching Meschede, Coaching Olsberg, Coaching Schmallenberg, Coaching Sundern, Coaching Winterberg, Supervisor DGSv / Supervisorin DGSv ist ein geschützter Titel, der sowohl auf eine langjährige Ausbildung als auch auf eine Zugehörigkeit zum bundesweit größten Coaching- und Supervisionsverband, der Deutschen Gesellschaft für Supervision e.V., verweist.

Supervisoren DGSv und deren Ausbildungskandidaten (m/w) aus den Landkreisen Hochsauerlandkreis und Kreis Soest sind am 25.11.2015 um 19 Uhr in meiner Beratungspraxis (Ruhrstr. 9 in Meschede) zum fachlichen und persönlichen Austausch eingeladen. Es besteht die Möglichkeit, sich so, wie gewollt, zu vernetzen.

Supervisor DGSv und Qualitätsverfahren

Supervisor DGSv, Supervision Geschäftsführer, Supervision Unternehmer, Supervision Führungskräfte, Supervision Leitung, Supervision Team,Supervisor DGSv, Supervisor DGSv Qualität, Supervision Arnsberg, Supervision Neheim, Supervision Hüsten, Supervision Bestwig, Supervision Brilon, Supervision Eslohe, Supervision Hallenberg, Supervision Marsberg, Supervision Medebach, Supervision Meschede, Supervision Olsberg, Supervision Bad Fredeburg, Supervision Schmallenberg, Supervision Sundern, Supervision Winterberg, Supervision Hochsauerland, Supervision Hochsauerlandkreis, Supervision Südwestfalen, Supervision Westfalen, Supervision Nordrhein-Westfalen, Supervision HSK, Supervision NRW, Supervision Lippstadt, Supervision Erwitte, Supervision Soest, Supervision Werl, Supervision Möhnesee, Supervision Wickede, Supervision Ense, Supervision Anröchte, Supervision Bad Sassendorf, Supervision Warstein, Supervision Geseke, Supervision Rüthen, Supervision Welver, Einige Kollegen sind noch auf der Suche nach einer Qualitätsgruppe und können bei der Gelegenheit vielleicht auch fündig werden. Die DGSv hat ein Qualitätsverfahren entwickelt, damit Supervisoren DGSv zum Nutzen der Beratungsqualität und ihrer Kunden ihre eigene Arbeit reflektieren und in einer Qualitätsgruppe weiterentwickeln. Letztlich wenden Supervisoren so ihre reflexiven Kompetenzen in einer vertraulichen Gruppe auf sich selbst an. Die Vertraulichkeit und der Datenschutz in Bezug auf die Kunden bleibt auch in der Qualitätsgruppe gewahrt. Im Fokus steht der Supervisor DGSv, die einzelne Supervisorin DGSv in Struktur-, Prozess- und Ergebnisqualität.

Supervisor DGSv in den Kreisen HSK und SO

Eine Vernetzung der Supervisoren im Hochsauerlandkreis und im Kreis Soest hat noch keine lange Tradition. Im Vordergrund steht das persönliche Kennenlernen und der fachliche Austausch in dem Rahmen, wie er sich an dem Abend entwickelt. Das letzte Treffen zeigte, dass es spannend war, die Kompetenzbreite und Angebotsvielfalt der anderen kennenzulernen. Ebenso entstand ein reger Austausch über die unterschiedlichen Ausbildungsinstitute und Studiengänge sowie über die Weiterentwicklung der DGSv. Supervisor DGSv ist eine Marke im Non-Profit und im Profit-Bereich der Arbeitswelt und in Unternehmen und Organisationen.

Supervision und Coaching im Kreis HSK und Soest

Wer Ansprechpartner für Schwerpunkte in Supervision und Coaching in der Region Hochsauerland oder Soest sucht, kann mich gerne kontaktieren. Der Erfahrungsaustausch an dem Abend ist geeignet, Kundenwünsche und Anbieteroptionen zusammenzubringen. Die gleiche Erfahrung habe ich gemacht als Sprecher der nordrhein-westfälsichen Landesfachgruppe Supervision im Deutschen Berufsverband für Soziale Arbeit (DBSH).

Anmeldung Supervisorentreffen

Eine Anmeldung für den 25.11.2015 unter meiner Kontaktadresse info@johannes-stienen.de ist gewünscht.

Links:

DGSv

DBSH-NRW