Supervision Coaching

supervision coaching Arten, Ausbildungssupervision/ Ausbildungscoaching, Business Coaching, Coaching Supervision / Coach the Coach, Externe / Interne Supervision / Coaching, Fallsupervision, Gruppensupervision/ Gruppencoaching, Intervision/ Peer Coaching, Karrierecoaching , Klinische Supervision, Meta-Supervision, Leitungssupervision/ Leitungscoaching, Organisationssupervision / Organisationscoaching, Teamsupervision/ Teamcoaching, Settings, Einzel, Face-to-face, Fernbeziehung/ Online/ Neue Medien/ Telefon, Gruppe, Organisation, Team, Methoden, Arbeiten mit Empathie, Arbeiten mit dem Gruppenprozess, Auftragsklärung, Dialog, Ergebnismessung, Erweiterung theoretischen Wissens, Feedback, Hypothesenbildung, Meta-Kommunikation, Meta-Reflexion, Probleme Fokussieren, Prozessevaluation, Prozessmoderation Reflexion, Stabile Arbeitsbeziehung schaffen, Ergebnisse, Bessere berufliche Leistung, Effektive Handhabung von Konflikten und Widersprüchen, Klärung von Rollen und Funktionen in Organisationen, Lernen, Neue Erkenntnisse, Nutzen für die Organisation, Professionalisierung, Qualitätsmanagement Selbsterkenntnis, Stressprävention Wohlbefinden / Gesundheit Supervision und Coaching
inhaltlich vergleichbar und die Begrifflichkeiten EU-europaweit kompatibel? „ECVision“ als Abkürzung für „European System of Comparability and Validation of Supervisory Competences“.

Ein Glossar und eine Kompetenz-Matrix sollen „Supervision und Coaching“ begrifflich erläutern/differenzieren und Begriffsbedeutungen EU-weit kompatibel gestalten. Die ANSE (Association of National Organisations for Supervision in Europe – www.anse.eu), deren Mitglied auch die DGSv (Deutsche Gesellschaft für Supervision – www.dgsv.de) ist, stellt den Zwischenstand des Projektes vor. Nachfolgend das Glossar.

Supervision Coaching und andere Wortwolken

cloud-368468_1280Eine Wolke sehen und wissen wollen, wie es dahinter weiter geht! Beim 53-Seiten-Glossar Supervision Coaching bestimmt der Leser das Tempo der „Erhellung“. Beim Wetter haben wir es jedenfalls nicht in der eigenen Hand. Nachfolgende Stichworte des Inhaltsverzeichnisses finden Sie u.a. im Glossar:

 

Supervision Coaching von A-Z und dazwischen …

Akteure, Arbeitsbeziehung schaffen, Arten, Ausbildungssupervision/ Ausbildungscoaching, Ausbildungsträger, Arbeiten mit Empathie, Arbeiten mit dem Gruppenprozess, Auftragsklärung, Ambiguitätstoleranz,
Bessere berufliche Leistung, Business Coaching, Bedürfnisorientierung,
Coaching Supervision / Coach the Coach, Coachee, Coach,
Dialog, Diversity,
Effektive Handhabung von Konflikten und Widersprüchen, Ergebnisse, Externe/Interne Supervision / Coaching, Ergebnismessung, Erweiterung theoretischen Wissens, Erfahrungsorientierung, Ethik & Werte,
Fallsupervision, Feedback, Führung und Management, Funktion und Rolle,
Gruppensupervision/ Gruppencoaching,
Hypothesenbildung,
Intervision/ Peer Coaching, Integration von Theorie und Praxis, Interaktiver Prozess,
Karrierecoaching, Klärung von Rollen und Funktionen in Organisationen, Klinische Supervision, KlientInnen, Kommunikation, Kontrakt, Kontext,
Leitungssupervision/ Leitungscoaching, Lernen, Lernprozess,
Meta-Supervision, Meta-Kommunikation, Meta-Reflexion, Methoden,
Neue Erkenntnisse, Nutzen für die Organisation, Nationale Verbände,
Organisationssupervision / Organisationscoaching, Organisation,
Probleme Fokussieren, , Prozessevaluation, Prozessmoderation, Professionelle Exploration, Professionalisierung, Parallelprozess /Spiegelphänomen, Performance,
Qualitätsmanagement, Qualitätsentwicklung,
Reflexion, Ressourcenorientierung,
Selbsterkenntnis, Selbstverantwortung und Verbindlichkeit, SupervisorIn, SupervisandIn, Stressprävention, Settings, Einzel, Face-to-face, Fernbeziehung/ Online/ Neue Medien/ Telefon, Gruppe, Organisation, Team, Schwerpunktkonzepte, Stabile Teamsupervision/
Teamcoaching,
Vertragspartner, Veränderung,
Wohlbefinden/ Gesundheit, Wechselwirkung

Hier klicken Sie zum Glossar Supervision Coaching